“Mein persönlicher Reisebegleiter”
Unternehmen
Service
Kontakt Metropolitan Broadway Reisen Inhaber: Sascha Nauen Kahle Heide 20 41069 Mönchengladbach Deutschland Telefon: +49 (0) 2161 5734 230 Telefax: +49 (0) 2161 5734 231 web: www.nyc-reisen.de email: s.nauen@nyc-reisen.de E-Post: sascha.nauen@epost.de
   Servicetelefon:   04841 9370 133   Mo-Fr 12-16 Uhr
   Servicetelefon:   +49 (0) 2161 5734 230   Mo-Fr 10-20 Uhr
Opern- & Theaterreise - Weihnachtsspezial nach New York - Fahrt vom Dienstag, den 23. Dezember 2014 bis Freitag, den 2. Januar 2015 Die schönste Zeit des Jahres ist in New York die Weihnachtszeit. Hierfür bieten wir Ihnen ein besonderes Weihnachts-Angebot an. Bei dieser Fahrt haben Sie die Wahl, ob Sie mit oder ohne Reisebegleitung buchen möchten. Zunächst sehen Sie am größten und bedeutendsten Opernhaus der USA die Opern: Aida und La Traviata. Ergänzend besuchen Sie am Broadway eine Aufführung des Leonard-Bernstein- Klassikers: On the Town und eine Aufführung der Radio City Christmas Spectacular Show in der Radio City Music Hall. Gerne können Sie aber auch einzelne Stücke austauschen. Es gibt auch viele andere Werke in New York zu entdecken. Ergänzend bieten wir zusätzlich eine Erlebnisreise in die Welt kulinarischer Sinnesfreude und dem Ergründen moderner, postmoderner und klassischer Kunst und Kultur. Übernachten werden Sie im modernen und zentralgelegenen Homewood Suites by Hilton New York Midtown. Verlauf: 1. Tag: Empfang in New York (Dienstag, den 23. Dezember 2014) Linienflug optional nach New York möglich. Anschließend Transfer zum Homewood Suites by Hilton New York Midtown. Hier werden Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt und über die nächsten Tage informiert. Gerne begleiten wir Sie auch zu einem ersten Kurzbesuch der Fifth Avenue oder des Theaterbezirkes. (Willkommensgetränk, Transfer) 2. Tag: Erste Erkundungen und Weihnachtsmenü (Mittwoch, den 24. Dezember 2014) Den Tag von Heiligabend beginnen Sie mit einer interessanten  und informativen Stadtrundfahrt, bei der Sie erste Eindrücke von Manhattan erhalten. Hierbei erwarten Sie verschiedene Glanzpunkte Manhattans, inklusive Broadway, Wall Street, Times Square, Fifth Avenue, Empire State Building und dem Central Park. Am Nachmittag führen wir Sie in das stilvolle Greenwich Village, SoHo und East Village, wo Sie einkaufen, speisen oder auch eine der zahlreichen Galerien besuchen können. Am Abend nehmen Sie im Restaurant Don´t tell Mama ein mehrgängiges Heiligabendmenü zu sich. (Stadtrundfahrt, Abendessen) 3. Tag: Empire Statue Building und Radio Christmas Spectacular (Donnerstag, den 25. Dezember 2014) Der 1. Weihnachtstag beginnt mit einer Besichtigung des Empire State Buildings. Vom New Yorker Wahrzeichen aus haben Sie einen exzellenten Blick über den Big Apple. Es sind von hier nur wenige Meter bis zur Radio City Music Hall. In der Show mit den bekannten The Rockettes begrüßen Sie Santa Claus und Sie sehen eine bezaubernde Bühnen- und Tanzshow. Vom Nussknacker bis zu einer anmutigen Eisbahn, die auf der Bühne erscheint, ist das Radio City Christmas Spectacular ganz und gar einmalig. (Empire State Building, Radio City Christmas Spectacular) 4. Tag: Freiheitsstatue und Aida (Freitag, den 26. Dezember 2014) Am zweiten Weihnachtstag fahren Sie mit der Statue of Liberty ferry zur Freiheitsstatue und Ellis Island. Nach einer süßen Zwischenmahlzeit im Dessert Club, ChikaLicious haben Sie die Möglichkeit auf der Fifth Avenue, mit ihren exquisiten Boutiquen, neue Modetrends zu entdecken. Am Abend besuchen Sie das erste Mal die Metropolitan Opera und sehen eine Aufführung des Verdi-Klassikers Aida. Die italienisch gesungene Oper wird deutsch untertitelt. Aida gehört zu den erfolgreichsten Opern der Geschichte oder mit den Worten der Metropolitan Opera: „Grand Opera at its grandest (zu Deutsch „wo die großartige Oper am großartigsten ist.“). Latonia Moore singt an diesem Abend den Part der Aida und Marcello Giordani  übernimmt die Rolle des Radames. (Freiheitsstatue, Oper). 5. Tag: Wahlprogramm: Bronx Zoo oder Woodbury Common Premium Outlets (Samstag, den 27. Dezember 2014) Am Tag nach Weihnachten verlassen Sie Manhattan und haben die Wahl zwischen einem Besuch in einem der weltweiten größten Stadtzoos, dem Bronx Zoo oder einer Fahrt zum größten Outlet Centers der Region, den Woodbury Common Premium Outlets, wo Sie in Central Valley zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten haben. (Bronx Zoo oder Outlet Center)   6. Tag: Museumsbesuch und On the Town (Sonntag, den 28. Dezember 2014) Der Sonntag beginnt mit der Besichtigung eines wahren Kunstparadieses. In einem der größten Museen der Welt, dem Metropolitan Museum haben, haben Sie die Möglichkeit zahlreiche Elemente der Kunst und Kultur zu begutachten. Wenn am Nachmittag die Zeit dafür bleibt, bietet sich die Besichtigung von The Cloisters (deutsch: Die Kreuzgänge) an. An der Nordspitze von Manhattan entstand das Gebäude unter Verwendung von Architekturfragmenten und beherbergt einen Teil der Sammlung mittelalterlicher Kunstwerke des Metropolitan Museums. Am Abend besuchen Sie am Broadway eine Musicalaufführung des Leonard Bernstein - Klassikers: On the Town (deutscher Titel: New York, New York). Das 1944 erstmalig aufgeführte klassisch-jazzige Musical ist nicht nur das erstes Musical von Leonard Bernstein, sondern auch eine unsterbliche Hommage an die Stadt, die niemals schläft. Zu den unvergessenen Liedern gehört New York, New York oder Come Up to My Place sowie viele weitere bekannte Lieder. (Museum, Broadway) 7. Tag: Brooklyn und Dinner (Montag, den 29. Dezember 2014) Der heutige Tag führt Sie nach Brooklyn. Der bekannte Stadtteil hat vieles zu bieten. Sie können am Strand bei Coney Island ruhe sammeln, im Künstlerviertel unter der Brooklyn Bridge, kurz DUMBO, Galerien bewundern, im trendigen und geschäftigen Williamsburg mit Charme einkaufen oder begehen die vielen Parks, vor allem die Grab- und Parkanlage der Green Wood Cemetery, welche als Ruhestätte für zahlreiche prominente New Yorker dient, so beispielsweise von Leonard Bernstein. Wir führen Sie gerne zu den Orten, die Sie schon immer mal sehen wollten. Abends kehren Sie ins bekannte Restaurant Buttermilk Channel ein, wo sie ein mehrgängiges Abendmenü zu sich nehmen, bevor Sie wieder zurück nach Manhattan fahren. (Brooklyn, Abendessen) 8. Tag: Kunst, Kultur, Einlaufen und La Traviata (Dienstag, den 30. Dezember 2014) Der vorletzte Tag des Jahres bietet viele Möglichkeiten für Sie. Noch einmal verschnaufen vor der Neujahrfeier oder doch lieber in die Kunstwelt eintauchen. Aber auch der Besuch des New Yorker Aquariums oder des Stadtteil Queens bleiben eine Option. Tagsüber haben Sie die Wahl zwischen einem Einkaufsgutschein, einem Besuch des New York Aquariums, dem Museum of Modern Art, dem Museum of Natural History oder dem Guggenheim Museum. Dieser Tag gehört ganz Ihnen. Gerne zeigen wir Ihnen aber auch noch letzte Mosaiksteine Ihrer Reise. Am Abend besuchen Sie erneut die Metropolitan Opera und sehen eine Aufführung von La Traviata. Ursprüngliche ist diese Inszenierung eine Originalproduktion der Salzburger Festspiele. Die tragische Geschichte um eine unerfüllte Liebe in dieser Verdi-Oper ist eine Adaption des Romans „Die Kameliendame“ von Alexandre Dumas. Marina Rebeka singt an diesem Abend die Rolle der Violetta Valéry. (Wahlleistung, Oper) 9. Tag: Silvester 2014 (Mittwoch, den 31. Dezember 2014) Dies ist der letzte Tag des Jahres und den begeht man in New York natürlich am Times Square. Allerdings gibt es hier neben dem herunterkommen der Times Square Kugel am bestbeleuchteten Platz der der Welt, zahlreiche andere Veranstaltungen, ob in der Metropolitan Opera mit der Operette Die lustige Witwe von Franz Lehár, im Central Park beim Mitternachtslauf für Jedermann oder in einem der zahlreichen Partys oder Dinner-Abende in der Stadt. Gerne beraten wir Sie bei Ihren Aktivitäten und bieten auch optional einige Veranstaltungen zur Buchungen an, wie beispielsweise eine Bootsfahrt um Manhattan. 10. Tag: Abschied von New York (Donnerstag, den 01. Januar 2015) Heute endet die Reise in New York. Nach einem dreigängigen Abschiedsbrunch im David Burke Townhouse, einem der renommiertesten Restaurants in New York, begleiten wir Sie zum Flughafen, wo am Abend der Rückflug startet.  (Lunch, Transfer) 11. Tag: Ankunft in Düsseldorf (Freitag, den 02. Januar 2015) Gegen Mittag Ankunft am Zielflughafen (wenn mit Flug gebucht). Änderungen in der Abfolge sind vereinzelt möglich. Leistungen: -> 9 Übernachtungen mit Frühstück im Homewood Suites by Hilton New York Midtown -> Stadtrundfahrt, mehrere Museumsbesuche, Besichtigung Freiheitsstatue, Ellis Island und Empire State Building  -> Willkommensgetränk, 2 Abendessen, 1 Zwischenmahlzeit und 1 Brunch -> 4 sehr gute Karten für 2 Opernaufführungen, 1 Broadwayaufführung und 1 Aufführung in der Rado City Music Hall  -> Ausführliche Reiseunterlagen -> Erfahrene Reiseleitung mit fachkundiger Einführung in die jeweiligen Theaterinszenierungen    Optional:      Linienflug ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder Wien: 700 €                       Linienflug ab München oder Zürich: 775 €                       Linienflug ab Stuttgart: 850 € Alternatives Theaterstück: 40 € Einzelzimmerzuschlag: ohne Reisebegleitung: 1.250 € II mit Reisebegleitung: 2.200 € Silvesterveranstaltungen:   Bootstour: 120 €  Operngala: 200 € Mindesteilnehmerzahl: 1 Maximalteilnehmerzahl: 10
Zur Buchung Zur Buchung
©Thomas Recke
©Thomas Recke
©momentcaptured1
Preis: 3.390 € pro Person im Doppelzimmer mit Reisebegleitung Preis: 2.090 € pro Person im Doppelzimmer ohne Reisebegleitung
Google+