“Mein persönlicher Reisebegleiter”
Unternehmen
Service
Kontakt Metropolitan Broadway Reisen Inhaber: Sascha Nauen Kahle Heide 20 41069 Mönchengladbach Deutschland Telefon: +49 (0) 2161 5734 230 Telefax: +49 (0) 2161 5734 231 web: www.nyc-reisen.de email: s.nauen@nyc-reisen.de E-Post: sascha.nauen@epost.de
   Servicetelefon:   04841 9370 133   Mo-Fr 12-16 Uhr
   Servicetelefon:   +49 (0) 2161 5734 230   Mo-Fr 10-20 Uhr
Fahrt zur Ost- & Westküste -                            vom 24. Juli bis zum 3. August 2015 Bei dieser Tour erleben Sie die Höhepunkte der Ost - und Westküste der USA. Nach zwei Theaterabenden am Broadway mit den neuen Musical-Hits Something Rotten! und dem Gewinner des diesjährigen Tony Awards für das beste Musical, Fun Home fliegen Sie weiter nach Las Vegas. Hier verbringen Sie die nächsten dreiTage. Neben Spielcasinos bietet die Stadt auch viele Naturschönheiten vor der Haustüre. Als letzter Halt Ihrer Reise für die Fahrt Sie zur Film- und Modemetropole Los Angeles. Hier verbringen Sie die nächsten vier Tage in der Nähe des weltbekannten Santa Monica Piers. Los Angeles ist nicht nur bekannt für seine Hollywoodproduktionen, sondern bietet auch hervorragendes Theater. Sie sehen den Broadway-Hit Spamalot mit einer Starbesetzung und eine Aufführung des neuen Musicals Girlfriend mit der Musik von Matthew Sweet. Verlauf: 1. Tag: Empfang in New York (Freitag, den 24. Juli 2015) Linienflug nach New York optional möglich. Anschließend Transfer zum Hampton Inn by Hilton Hotel - New York Seaport. Hier werden Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt und über die nächsten Tage informiert. Gerne laden wir Sie auch auf einen ersten Kurzbesuch zum New Yorker Broadway ein. (Transfer, Willkommensgetränk, Flug) 2. Tag: Stadtrundfahrt und Fun Home (Samstag, den 25. Juli 2015) Den zweiten Tag beginnen Sie mit einer interessanten und informativen Stadtrundfahrt, bei der Sie erste Eindrücke von Manhattan erhalten. Es erwarten Sie verschiedene Glanzpunkte Manhattans, inklusive Broadway, Wall Street, Times Square, Fifth Avenue, Empire State Building und dem Central Park. Am Nachmittag zeigen wir Ihnen das stilvolle Greenwich Village, SoHo und East Village, wo Sie einkaufen oder auch eine der zahlreichen Galerien besuchen können. Am Samstagabend sehen Sie Fun Home. Das Stück gewann  den diesjährigen Tony Award als bestes neue Musical. (Stadtrundfahrt, Theater) 3. Tag: Freiheitsstatue, Empire State Building und Something Rotten! (Sonntag, den 26. Juli 2015) An diesem Tag fahren Sie zur Freiheitsstatue und nach Ellis Island. Nach einer süßen Zwischenmahlzeit führt der nächste Weg zum Empire State Building. Am Abend sehen Sie als zweites Stuck der Reisedas das neue Musical Someting Rotten!. Das Musical ist jung, frisch und unverbraucht, original und doch ist es eine Komödie der 90er. Der 90er des 16. Jahrhunderts. Genaugenommen ist es eine Musicalkomödie über die Bühne Shakespeares. (Freiheitsstatue, Empire State Building, Zwischenmahlueit, Theater) 4. Tag: Museumsbesuch (Montag, den 27. Juli 2015) Heute besuchen Sie das Metropolitan Museum. In einem der größten Museen der Welt haben Sie die Möglichkeit zahlreiche Elemente der Kunst und Kultur zu begutachten. Im Anschluss gehen wir gerne auf konkrete Wünsche ein, bestimmte Mosaiksteine der New Yorker Stadtvierteln näher zu erkunden. Am Abend speisen Sie im Thalia Restaurant ein dreigängiges Menü. (Museumsbesuch, Abendessen) 5. Tag: Weiterflug nach Las Vegas (Dienstag, den 28. Juli 2015) Als nächste Station Ihrer Reise, fliegen Sie nach Las Vegas. Nach dem Transfer zum SLS Las Vegas Hotel & Casino, Curio Collection by Hilton, bietet sich ein Besuch der Spielcasinos und des legendären Las Vegas Strips an. Am Abend speisen Sie beim besten Buffet der Stadt, im Casino Paris. Fast so, als würden Sie gerade an der Seine dinieren. (Flug, Buffet) 6. Tag: Fahrt zum Lake Mead und Hoover Dam (Mittwoch, den 29. Juli 2015) Nach dem Frühstücksbuffet im Planet Hollywood Casino fahren Sie zur Hoover Talsperre und starten dort eine Bootstour auf dem Lake Mead. Alternativ können Sie auch Casinos besuchen oder andere Touren planen. Wir beraten Sie hierzu gerne weiter.  (Frühstücksbuffet, Fahrt zum Hoover Dam, Bootstour) 7. Tag: Fahrt nach Los Angeles und Besichtigung der Geisterstadt Calico (Donnerstag, den 30. Juli 2015) Nach dem Frühstück verlassen Sie Las Vegas und fahren nach Los Angeles. Auf den Weg dorthin gibt es die Möglichkeit eine der bekanntesten amerikanischen Geisterstädte, Calico, in Kalifornien zu besuchen. Übernachten werden Sie die nächsten drei Nächte im DoubleTree by Hilton Monrovia. (Transfer, Geisterstadt) 8. Tag: Stadtrundfahrt in Los Angeles und Spamalot (Freitag, den 31. Juli 2015) Heute haben Sie die Möglichkeit die Stadt Los Angeles ausgiebig bei einer Stadtrundfahrt zu besichtigen. Der Rest des Tages können Sie nach eigener Lust am Strand oder in Beverly Hills verbringen. Gerne fahren wir Sie hoch zum Hollywood-Schild, um zum einen ein exzellentes Fotomotiv und zum anderen einen umwerfenden Blick auf die Stadt zu haben. Am Abend besuchen Sie das Musical Spamalot im legendären Hollywood Bowl, eine der größten natürlichen Freilichtbühnen nach dem Vorbild der griechischen Antike und 18.000 Sitzplätzen. Zu den bekanntesten Darstellern gehören die Hollywood-Schauspieler Christian Slater und Eric Idle. (Stadtbesichtigung, Theater) 9. Tag: Abendessen und Girlfriend (Samstag, den 1. August 2015) Tagsüber bieten wir Ihnen an, bei der Planung eines Besuches der Universal Studios, Disneylands oder Sea Worlds behilflich zu sein (optional). Nach dem Abendessen in Los Angeles besuchen Sie eine Vorstellung des Musicals Girlfriend, in einem der bedeutensten Theaterhäusern der Westküste.  Die Center Theatre Group führt das Musical zu der Musik von Matthew Sweet auf und ist eine Hommage an das Leben auf dem Land und das zu sich selber finden. (Abendessen, Theater) 10. Tag: Abschied von Los Angeles (Sonntag, den 2. August 2015) Heute endet die Reise in os Angeles. Nach einem Frühstück, begleiten wir Sie zum Flughafen, wo am Vormittag der Rückflug startet. (Flug) 11. Tag: Ankunft  (Montag, den 3. August 2015) Gegen Mittag Ankunft am Zielflughafen (wenn mit Flug gebucht). Änderungen in der Abfolge sind vereinzelt möglich. Leistungen: -> Flug von New York nach Las Vegas, inkl. Steuern und Gebühren für den Transport eines Koffers -> 4 Übernachtungen mit Frühstück im Hampton Inn by Hilton - New York Seaport -> 2 Übernachtungen im SLS Las Vegas Hotel & Casino, Curio Collection by Hilton  -> 3 Übernachtungen im DoubleTree by Hilton Monrovia -> Stadtrundfahrten in NY & LA, Museumsbesuch in NY, Besichtigung Freiheitsstatue, Empire State Building, Fahrt zum Hoover Dam, Bootstour Lake Mead, Besichtigung einer Geisterstadt -> Willkommensgetränk, 3 Abendessen (NY, Los Angeles, Las Vegas),  2 Frühstücksbuffets (Las Vegas), 1 Zwischenmahlzeit (NY) -> 4 sehr gute Karten für zwei Broadwayaufführungen und zwei Aufführungen in Los Angeles -> Ausführliche Reiseunterlagen -> Erfahrene Reiseleitung mit fachkundiger Einführung in die jeweiligen Theaterinszenierungen   Optional:     Linienflug von Berlin oder Düsseldorf: 1.000 €    Linienflug von Frankfurt, Hamburg oder Wien: 1.200 €    Linienflug von München, Stuttgart oder Zürich: 1.350 €    Alternatives Theaterstück: 40 €    Einzelzimmerzuschlag: 2.25 € - bei Buchung mehrerer Zimmer reduziert sich der Preis um 1.250 €   Mindestteilnehmerzahl: 1 Maximalteilnehmerzahl: 6  
Zur Buchung Zur Buchung
©Thomas Recke
©Thomas Recke
©momentcaptured1
Preis: 3.690 € pro Person im Doppelzimmer
Google+