“Mein persönlicher Reisebegleiter”
Unternehmen
Service
Kontakt Metropolitan Broadway Reisen Inhaber: Sascha Nauen Kahle Heide 20 41069 Mönchengladbach Deutschland Telefon: +49 (0) 2161 5734 230 Telefax: +49 (0) 2161 5734 231 web: www.nyc-reisen.de email: s.nauen@nyc-reisen.de E-Post: sascha.nauen@epost.de
   Servicetelefon:   04841 9370 133   Mo-Fr 12-16 Uhr
   Servicetelefon:   +49 (0) 2161 5734 230   Mo-Fr 10-20 Uhr
Opernreise nach New York - Adventfahrt vom 8. bis zum 14. Dezember 2014 In der neuen Saison 2014/15 der Metropolitan Opera in New York gibt es viele ansprechende und anspruchsvolle Operninszenierungen. Am größten und bedeutendsten Opernhaus der USA und einem der wichtigsten Häuser der Welt besuchen Sie auf dieser Opernfahrt vier Werke bedeutender Komponisten. Die Operninszenierungen dieser Reise sind Die Meistersinger von Richard Wagner, La Bohème von Giacomo Puccini, Giuseppe Verdis La Traviata und die Eröffnungsoper dieser Saison in einer Neuinszenierung: Le Nozze di Figaro von Wolfgang Amadeus Mozart. Neben der Metropolitan Oper bieten wir auch eine Erlebnisreise in die Welt kulinarischer Sinnesfreude und dem Ergründen moderner, postmoderner und klassischer Kunst und Kultur, sowie einer bezaubernden Adventszeit in Manhattan. Übernachten werden Sie im modernen und zentralgelegenen DoubleTree by Hilton Hotel New York City - Financial District. . Verlauf: 1. Tag: Empfang in New York (Montag, den 8. Dezember 2014)       Linienflug nach New York optional möglich. Anschließend Transfer zum DoubleTree by Hilton Hotel New York City - Financial District. Hier werden Sie mit einem Willkommensgetränk begrüßt und über die nächsten Tage informiert. Gerne begleiten wir Sie auch zu einem ersten Kurzbesuch der Fifth Avenue oder des Theaterbezirkes. (Willkommensgetränk, Flug) 2. Tag: Erste Erkundungen und Die Meistersinger (Dienstag, den 9. Dezember 2014)       Den zweiten Tag beginnen Sie mit einer interessanten  und informativen Stadtrundfahrt, bei der Sie erste Eindrücke von Manhattan erhalten. Hierbei erwarten Sie verschiedene Glanzpunkte Manhattans, inklusive Broadway, Wall Street, Times Square, Fifth Avenue, Empire State Building  und dem Central Park. Am Nachmittag führen wir Sie in das stilvolle Greenwich Village, SoHo und East Village, wo Sie einkaufen, speisen oder auch eine der zahlreichen Galerien besuchen können. Am Abend besuchen Sie um 18:00 Uhr zum ersten mal die Metropolitan Opera und sehen die Die Meistersinger von Nürnberg von Richard Wagner. Die von Otto Schenk inszenierte monumentale Oper kehrt nach acht Jahren wieder auf die Bühne der Metropolitan Opera zurück. An diesem Abend wird James Levine dirigieren und Johan ReuterSachs spielen. (Stadtrundfahrt, Oper)  3. Tag: Freiheitsstatue, Fifth Avenue und La Bohème (Mittwoch, den 10. Dezember 2014)       An diesem Tag besuchen Sie die Freiheitsstatue und Ellis Island. Nach einer süßen Zwischenmahlzeit im Dessert Club, ChikaLicious haben Sie die Möglichkeit auf der Fifth Avenue, mit ihren exquisiten Boutiquen, neue Modetrends zu entdecken. Am Abend sehen Sie als zweite Oper dieser Reise, La Bohème von Giacomo Puccini. Sie ist die Oper mit den meisten Aufführungen an der Metropolitan Opera in New York. Im Mittelpunkt des Musikkunstwerkes steht Liebe, Jugend, Leidenschaft, Leben und Kunst. Angela Gheorghiuund Ramón Vargas portraitieren an diesem Abend  Mimì und Rodolfo. (Freiheitsstatue, Ellis Island, Zwischenmahlzeit, Oper) 4. Tag: Museumbesuch und La Traviata (Donnerstag, den 11. Dezember 2014)       Heute besuchen Sie das Metropolitan Museum. In einem der größten Museen der Welt haben Sie die Möglichkeit zahlreiche Elemente der Kunst und Kultur zu begutachten. Am Abend sehen Sie heute die Oper La Traviata von Giuseppe Verdi. Die von Willy Deckerzeitlos inszenierte Oper ist eine Adaption des Romans Die Kameliendame von Alexandre Dumas.Marina Rebeka singt an diesem Abend die Rolle der Violetta Valéry. (Museumsbesuch, Oper)  5. Tag: Empire State Building und Le Nozze di Figaro (Freitag, den 12. Dezember 2014)       Der vorletzten Tag in New York beginnt mit einer Besichtigung des Empire State Buildings. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit auf der Fifth Avenue, mit ihren exquisiten Boutiquen, neue Modetrends zu entdecken, gerne gehen wir auch auf Ihre konkreten Wünsche ein, bestimmte Mosaiksteine der New Yorker Stadtvierteln näher zu erkunden. Am Abend besuchen Sie um 19:30 Uhr zum letzten mal die Metropolitan Opera und sehen die Eröffnungs-Oper der neuen Saison: Le Nozze di Figaro (Die Hochzeit des Figaro) von Wolfgang Amadeus Mozart. Richard Eyre inszenierte die Oper, bei der James Levine, Musikdirektor der Metropolitan Opera, dirigieren wird. Vor dem Opernabend speisen Sie im Thalia Restaurant ein mehrgängiges Abschiedsmenü. Wir möchten anmerken, dass Sie grundsätzlich die Möglichkeit haben, einzelne Aufführungen  auszutauschen, falls Sie ein Schauspiel oder Musical am Broadway sehen möchten. (Empire State Building, Oper, Abendessen) 6. Tag: Abschied von New York (Samstag, den 13. Dezember 2014)       Nun müssen Sie leider von New York Abschied nehmen und nach einem letzten dreigängigen Brunch-Menü im Restaurant David Burke Townhouse, einem der renommiertesten Restaurants in New York, begleiten wir Sie zum Flughafen, wo am Abend der Heimflug startet. (Brunch, Transfer) 7. Tag: Ankunft am Abflugort (Sonntag, den 14. Dezember 2014) Gegen Mittag Ankunft am Abflugort.  Leistungen:       -> 5 Übernachtungen mit Frühstück im DoubleTree by Hilton Hotel New York City - Financial District        -> Stadtrundfahrten, Museumbesuch, Besichtigungsfahrt Freiheitsstatue und Ellis Island, Besichtigung Empire State Building        -> Willkommensgetränk, 1 Abendessen, 1 Zwischenmahlzeit und 1 Brunch        -> 4 sehr gute Karten für 4 Broadwayaufführungen        -> Ausführliche Reiseunterlagen       -> Erfahrene Reiseleitung mit fachkundiger Einführung in die jeweiligen Theaterinszenierungen  Optional:       Linienflug ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart oder Wien: 650                         Linienflug ab Zürich: 900                         Alternatives Theaterstück: 0                          Einzelzimmerzuschlag: 1.700  Mindestteilnehmerzahl: 1 Maximalteilnehmerzahl: 10 (Abweichung auf Anfrage möglich)    Änderungen in der Abfolge sind vereinzelt möglich.
Zur Buchung Zur Buchung
©Thomas Recke
©Thomas Recke
©momentcaptured1
Preis: 2.990 € pro Person im Doppelzimmer im Hilton Club New York
Google+